Chevrolet Spark

Beim Chevrolet Spark handelt es sich um einen Kleinstwagen, welcher seit März 2010 durch General Motors Korea hergestellt wird. Mit seiner Markteinführung löste der Spark das Vorgängermodell Matiz ab. In seinem Segment soll das Modell vor allem dem Peugeot 107, Nissan Pixo, Fiat Panda oder Daihatsu Cuore Konkurrenz machen.

 

Ausstattung und Designs

Trotz seiner begrenzten Maße bietet der Chevrolet Spark fünf Personen ausreichend und bequem Platz. Mit seinen kantigen Linien und den fast bis zur A-Säule reichenden großen Scheinwerfern wirkt der Kleinwagen sehr kompakt und ist ein echter Blickfang. Um das attraktive Äußere noch besser zur Geltung zu bringen, stehen dem Käufer 10 verschiedene Farben zur Auswahl. Bei den einzelnen Designelementen wurde vor allem auch an die Sicherheit gedacht. So sehen die hochversetzten Rücklichter nicht nur gut aus, sondern sorgen auch für eine bessere Sicht nach hinten. Zudem sorgen die hochgezogenen Radläufe für eine bessere Aerodynamik und damit für einen geringeren Verbrauch. Für weitere Sicherheit sorgen die 6 Airbags sowie die 3-Punkt-Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern auf allen Sitzen. Dazu ist eine hydraulische Servolenkung sowie ABS ebenfalls serienmäßig mit an Bord. Für etwas mehr Komfort gibt es noch die Ausstattungsvarianten Spark+, Spark LS, Spark LS+ und Spark LT. Letzere bietet unter anderem 15” Leichtmetallfelgen, eine automatische Klimaanlage sowie Parksensoren hinten. Sehen lassen kann sich auch das für ein Fahrzeug dieser Klasse sehr ansprechende Kofferaumvolumen. Mit 170 Litern ist dieses eines der größten dieser Klasse. Durch Umklappen der Rückbank lässt sich das Volumen sogar auf 568 Litern vergrößern.

 

Motoren und Technik

Im Gegensatz zu den meisten seiner Konkurrenten wirbeln beim Chevrolet Spark nicht drei, sondern vier Zylinder unter der Haube. Der Fahrer profitiert dabei vor allem durch eine höhere Laufruhe. Angeboten wird das Modell derzeit in zwei Motorenvarianten. Beide Motoren sind Benziner. Ein Dieselmotor ist aktuell noch nicht im Angebot. Der 1,0 Liter Motor bietet 68 PS und der 1,2 Liter Motor 82 PS. Beide sind mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Auf Wunsch gibt es den Spark noch mit einer Mischung aus Autogas und Benzinmotor. Der Verbrauch liegt durchschnittlich bei 5,1 bzw. 5,5 Litern. Der CO2 Ausstoß beträgt 119 g/km.

Der Chevrolet Spark im Test
Chevrolet Spark Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen