Hyundai i20

Der Hyundai i20 ist ein Kleinwagen, der durch Linienführung, die Gestaltung des Kühlers und der Scheinwerfer deutlich seine Zugehörigkeit zur i-Serie von Hyundai erkennen lässt. Das ansprechende und moderne Design, verbunden mit einer effektiven Innenraumaufteilung und dem großen Radstand, machen den Hyundai i20 zu einem sehr ansprechenden Fahrzeug, das vom Fahrgefühl und vom Platzangebot nicht unbedingt an einem Kleinwagen erinnert.

 

Ausstattung und Design

Fließende Linien und eine moderne Gestaltung der Front- und Heckpartie sorgen für ein anspruchsvolles Äußeres, das dem Zeitgeschmack sehr entgegenkommt. Der i20 ist in den Varianten „Classic“, „Comfort“ und „Style“ auf dem Markt. Jedes der Modelle wird sowohl als 3- oder auch als 5-Türer angeboten. Der erstaunlich große Innenraum und die damit verbundene Kopf- und Beinfreiheit machen auch längere Fahrten zum angenehmen Erlebnis. Mit bis zu 1060 Litern ist auch das Kofferraumvolumen großzügig bemessen. Je nach Bedarf kann die Rücksitzbank geteilt umgeklappt werden. Eine überzeugende Verarbeitung trägt zum Bild eines sehr komfortablen Fahrzeuges bei. Die Serienausstattung reicht vom Audiosystem und dem elektrischen Fensterhebern vorn beim Modell „Classic“, bis zur Klimaautomatik, dem Bordcomputer und dem Lederlenkrad in der Variante „Style“. Sechs Airbags, Seitenaufprallschutz, Isofix-Kindersitzbefestigung und das elektronische Stabilitätssystem ESP sorgen für eine sichere Fahrt für alle Insassen. Alle Sicherheitssysteme sind in allen Fahrzeugvarianten serienmäßig enthalten. Beim neuen und sehr anspruchsvollen Sicherheitstest NCAP erreichte der Hyundai i20 Fünf-Türer die Bestnote 5.

 

Motoren und Technik

Die Motorisierungsvarianten des Hyundai i20 sind 1,2-Liter als Benziner und 1,4-Liter sowohl als Benziner und auch als Dieselfahrzeug. Damit werden bei den Benzinmotoren 57 oder 74 kW freigesetzt. Verbunden mit einem 5-Gang-Getriebe oder auf Wunsch der Automatikschaltung erreicht das Fahrzeug gute Verbrauchs- und Emissionswerte. Die 1,4-Liter CRDi-Dieselvariante ist mit 6-Gang-Getriebe ausgerüstet und erreicht 66 kW. Die Beschleunigung, die Höchstgeschwindigkeit und das Drehmoment überzeugen beim Hyundai i20 mit Bestwerten in dieser Fahrzeugkategorie. Der Rußpartikelfilter gehört zur Serienausstattung und macht den Wagen zu einem sauberen Fahrzeug mit einer Kohlendioxid-Emission von 111g/km. Der Verbrauch liegt beim 1,4 CDRi bei 4,2 Litern auf 100 Kilometer. Somit präsentiert sich der Hyundai i20 als ein modernes und ansprechendes Modell, das Umweltfreundlichkeit, Leistungsstärke und Sicherheit miteinander verbindet.

Der Hyundai i20 im Test
Hyundai i20 Neu- und Gebrauchtwagen Angebote

Erfahrungsberichte von Besuchern zu Hyundai i20

Durchschnittliche Bewertung:
(4 von 5 Sternen | 1 Bewertungen)
 
 
Klein, kompakt und hübsch. Ich habe mir das Auto neu z...

Klein, kompakt und hübsch. Ich habe mir das Auto neu zugelegt und bin sehr zufrieden. Meine Frau fährt den Wagen auch sehr gerne und kommt damit super klar.

Grüße
Terry

4 von 5 Sternen
 
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen