Letzte Bewertungen
Fiat New PandaGottfried2013-09-08 18:13:34Mein Panda ist jetzt ein knappes dreiviertel Jahr alt. ...Bewertung:
Alfa RomeoDaniel t.2013-02-12 10:06:01die Marke ALfa-Romeo ist mir sehr am Herzen gewachsen i...Bewertung:
PorscheSimon2013-02-12 10:01:18habe mir vor einen jahr einen Porsche Caymen gekauft. ...Bewertung:

Jaguar XF Sportbrake

Der praktische Luxus Kombi bietet neben einem besonders bemerkenswerten Stil, einer starken Leistung und einem Luxus, der besser eigentlich gar nicht vorstellbar ist einen besonders sparsamen Jaguar Motor. Für das Interieur werden eine breite Auswahl an Ausstattungsoptionen geboten, sodass für jeden Geschmack das passende Modell dabei sein wird.

 

Ausstattung und Design

Das bemerkenswerte Styling des sportlichen Luxus-Kombis präsentiert sich mit einem markanten Frontdesign, stromlinienförmigen Flügeln und einer ganz neu geformten Motorhaube. Die äußerst dynamischen Konturen sorgen für einen Ausdruck von Kraft, der durch die tiefer gehenden Frontstoßfänger nochmals verstärkt wird. Auch von Innen kann der Luxussportwagen sich sehen lassen. Mit einer phosphorblauen Beleuchtung der verschiedenen Schalter wird eine tolle Atmosphäre versprochen. Das Lederlenkrad ist mit verschiedenen Bedienelementen ausgestattet, mit denen man unter Anderem die integrierte Sprachsteuerung oder den Geschwindigkeitsregler betätigen kann. Jedoch ist auch das Audio-System direkt vom Lenkrad aus steuerbar, für einen Komfort erster Klasse. Sitzdesigns und Farben können je nach Belieben gewählt werden.Die Instrumentaltafel umfasst ein 7 Zoll Farbdisplay. Die Klimaanlage bietet neben der Geruchsfilterung auch eine Feuchtigkeitsregulierung und eine Beschlagentfernung an den Scheiben. Die Sitze können bei Bedarf ebenfalls belüftet oder beheizt werden. Das Sportpaket umfasst Sportsitze mit 18-Wege Sitzeinstellung für Fahrer und Beifahrer. Selbst bei kurvenreichen Strecken hat man hier einen festen und bequemen Sitz. Außerdem ist der Jaguar XF Sportbrake mit hochglänzenden Paneelen in Schwarz ausgestattet, um das sportliche Design noch mehr in den Vordergrund zu rücken.

 

Motoren und Technik

Der Jaguar XF Sportbrake ist mit einem 2.2 Liter I4 Dieselmotor erhältlich, der eine starke Leistung verspricht. Das 8-Gang Automatikgetriebe wird mit einem intelligenten Stopp- und Startsystem unterstützt. Diese Version bietet 190PS, eine Beschleunigung von 8,5 Sekunden von 0 auf 100km/h und einen Kraftstoffverbrauch von 5,4l/km. Des Weiteren kann man den sportlichen Jaguar als 3.0 Liter V6 Diesel erhalten. Hier kann man sich zwischen zwei Versionen entscheiden. Zum Einen wird er mit 240PS und zum Anderen mit 275PS angeboten. Beide Motoren sind mit dem neuen 8-Gang Automatikgetriebe ausgestattet. Außerdem verfügen sie über eine parallel-sequenzielle Turboaufladung, die für einen geringen Kraftstoffverbrauch sorgt. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in 7,1 bzw. in 6,4 Sekunden. Darüber hinaus wird der XF mit einem 5.0 Liter V8 Benzinmotor, der durch seine neu entwickelte Ventilhubumschaltung und einer variablen Nockenwellensteuerung überzeugt, angeboten. Diese Variante bietet seinem Fahrer 385PS und eine Beschleunigung von 0 auf 100km/h in 5,7 Sekunden. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei 11,1l/100km.

Der Jaguar XF Sportbrake im Test
Jaguar XF Neu- und Gebrauchtwagen Angebote

Erfahrungsberichte von Besuchern zu Jaguar XF Sportbrake

Durchschnittliche Bewertung:
(4 von 5 Sternen | 1 Bewertungen)
 
 
Viele denken bei Jaguar sofort an edle und unbezahlbare...

Viele denken bei Jaguar sofort an edle und unbezahlbare Nobelschlitten, doch der XF Sportbrake ist ein schöner Kombi der mit den Preisen der Kategorie von Audi, BMW, Mercedes etc. und auch von der Ausstattung under der Qualität der Verarbeitung her locker mithalten kann.

4 von 5 Sternen
 
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen