Letzte Bewertungen
Fiat New PandaGottfried2013-09-08 18:13:34Mein Panda ist jetzt ein knappes dreiviertel Jahr alt. ...Bewertung:
Alfa RomeoDaniel t.2013-02-12 10:06:01die Marke ALfa-Romeo ist mir sehr am Herzen gewachsen i...Bewertung:
PorscheSimon2013-02-12 10:01:18habe mir vor einen jahr einen Porsche Caymen gekauft. ...Bewertung:

Mazda MX-5

Kenner des Automobilbaus bezeichnen den Mazda MX-5 als einen wahren Alleskönner. Bereits seit seiner Markteinführung im Jahre 2006 stellt der Mazda MX-5 seine praktischen Fähigkeiten unter Beweis. Dank eines kraftvollen Antriebs und zahlreicher technischer Features fühlt sich der Roadster jedoch vor allem auf kurvigen Landstraßen heimisch.

 

Ausstattung und Design

Innerhalb von nur 20 Sekunden gibt das Kunststoffdach des Mazda MX-5 den Blick auf die Sonne frei. Nachdem das Kunststoffdach von Hand entriegelt wurde, sucht es sich vollkommen elektrisch seinen Weg in den Kofferraum des Roadsters. Dieser bietet jedoch mit einem maximalen Fassungsvermögen von nur 150 Litern wenig Grund zur Freude. Optional wartet der Mazda MX-5 mit einem Soundsystem der Firma Bose sowie beheizbaren Ledersitzen auf. Vor allem Letztere erweisen sich in Kombination mit einer relativ niedrigen Sitzposition als besonders langstreckentauglich. Eine Klimaautomatik sowie Xenon-Scheinwerfer runden das Erscheinungsbild des Roadsters ab.

 

Der Mazda MX-5 im Test

Motoren und Technik

Vor allem in Europa erfreut sich der Mazda MX-5 2.0 einer wachsenden Beliebtheit. Der 160 PS starke Vierzylinder beschleunigt den Mazda MX-5 in nur 8,2 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Hierbei schiebt der kräftige Motor über die Hinterräder und presst die Passagiere somit bestimmend in die Sitze des Mazda MX-5. Die direkte Lenkung des Roadsters gibt die Befehle des Fahrers unmittelbar an die Vorderräder weiter und ermöglicht somit auch schnelle Kurvendurchfahrten. Um den Aspekt der Sicherheit nicht zu vernachlässigen, greift die Traktionskontrolle TSC zuverlässig bei Schwierigkeiten ein und verhindert somit ein Ausbrechen der Heckpartie.

Der durchschnittliche Verbrauch des Mazda MX-5 wird seitens der Verantwortlichen im Hause Mazda mit einem optimistischen Wert von nur 8,2 Litern angegeben. Ausführliche Tests haben jedoch gezeigt das der Mazda MX-5 vor allem im Rahmen einer sportlichen Fahrweise deutlich mehr verbraucht. Bis zu 9,5 Liter werden sicherlich so manchem Interessenten schwer auf den Magen schlagen. Darüber hinaus fielen die relativ lauten Windgeräusche ab einer Geschwindigkeit von 150 Kilometern pro Stunde negativ auf. Trotz kleiner Schwächen erweist sich der Mazda MX-5 dennoch als ein Garant für puren Fahrspaß.

Mazda MX-5 Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen