Renault Kangoo

Der Renault Kangoo ist ein beliebter Mini-Van, der gegenüber dem Vorgängermodell noch mehr Raum und Komfortextras bietet. Der Kangoo ist bestens für Urlaubsfahrten, Ausflüge oder Umzüge geeignet und verfügt trotz seiner Höhe über eine einwandfreie Straßenlage. Auch für Gewerbetreibende ist die großzügige Ladefläche und -höhe optimal. Das Sondermodell „Happy Familiy“ ist ein ideales Fahrzeug für Familien, das schon in seiner Grundausstattung über zwei Schiebetüren verfügt. Diese sind beim Ein- und Aussteigen mit Kindern, besonders neben parkenden Fahrzeugen oder in der Garage, äußerst praktisch.

 

Ausstattung und Design

Der Kangoo von Renault ermöglicht ein müheloses Wechseln im Interieur – ob die Rücksitzbank verschoben, oder flach eingeklappt werden soll. Für die Ablage von Unterlagen und Handgepäck bietet der Kangoo einen großzügigen Stauraum bis zu 77 Litern in mehreren Fächern mit Schließklappen. Der intelligente Bordcomputer zeigt dem Fahrer anschaulich die wichtigsten Informationen: Durchschnittstempo, den gegenwärtigen oder durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch – ebenfalls zeigt er zuverlässig Störungen an. Die Farbpalette bietet eine vielseitige Auswahl für unterschiedliche Geschmacksrichtungen: Beispielsweise Arktis-Weiß, Galaxie-Grau, Rubin-Rot oder Diamant-Schwarz. Die Sitzbezüge sind in verschiedenen, dezenten Mustern erhältlich. Je nach Ausstattungsmodell sind die einzelnen Komponenten serienmäßig oder als Extras enthalten. Zur Ausrüstung des Renault Kangoo gehören auch die Höhenverstellbarkeit von Sitzen und Lenkrad sowie elektrische Fensterheber auch an den hinteren Autoscheiben. Der Innenraum ist besonders robust verarbeitet.

 

Der Renault Kangoo im Test

Motoren und Technik

Das Kangoomodell von Renault ist als Benziner mit 106 PS oder als Dieselmodell mit 68, 86 oder 103 PS erhältlich. Angenehm sind die leisen Motorengeräusche, auch ist der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch des Kangoo mit 7,7 Litern sparsam. Vom 103 PS-Modell aufwärts ist ein sechster Gang serienmäßig enthalten, ebenso eine elektronische Fahrdynamikregelung – kurz ESC. Der Tank fasst bis zu 60 Liter, vorne und hinten sind Scheibenbremsen installiert. Weitere technische Daten des Renault Kangoo sind ein Hubraum von 1598 Kubikzentimetern, eine Beschleunigung von Null auf 100 Stundenkilometern in 13 Sekunden und eine erreichbare Höchstgeschwindigkeit von 165 Stundenkilometern. Die Längenmaße des Kangoo betragen circa 4, 21 Meter, seine Breite liegt bei etwa 2,13 Metern. Mit einer Höhe von 1,81 Metern bietet der Mini-Van von Renault auch für sperrige Gegenstände großzügig Platz.

Renault Kangoo Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen