Renault Modus

Beim Renault Modus handelt es sich um einen Minivan des Herstellers Renault. Dieses Modell füllt eine Sparte zwischen Kompaktwagen und Kombi. Der Renault Modus ist trotz seiner kompakten Abmessungen sehr geräumig und komfortabel. Das Fahrzeug eignet sich sowohl für Fahrten im Stadtverkehr als auch für längere Fahrten auf der Autobahn.

 

Ausstattung und Design

Der Renault Modus ist mit dem Renault typischen Heck ausgestattet, durch das der Wagen sofort erkennbar und unverwechselbar ist. Durch die markante Heckpartie unterscheidet sich der Modus deutlich von der Masse der Minivans. Eine weitere Besonderheit des Renault Modus ist die hohe Sitzposition. In Verbindung mit den weit öffnenden Türen ist somit ein bequemes Ein- und Aussteigen möglich. Der Innenraum ist sehr aufgeräumt und mit guten Materialien ausgestattet. Die Rücksitzbank kann durch Zurückklappen der mittleren Armlehne zusammengeschoben werden. Dadurch entsteht im Handumdrehen ein komfortabler Viersitzer. Die zusammengeschobene Rücksitzbank kann etwas nach hinten verschoben werden, damit die Passagiere mehr Beinfreiheit bekommen. Zum Transportieren größerer Gegenstände kann die Lehne der hinteren Sitzbank auch umgeklappt werden. Dadurch entsteht ein beachtlicher Laderaum. Der Renault Modus kann auch mit einem Fahrradträger ausgestattet werden. Dieser ist mit wenigen Handgriffen anzubringen und wieder abzubauen.

 

Motoren und Technik

Der Renault Modus wird mit verschiedenen Ottomotoren zwischen 1,2 und 1,6 Liter Hubraum angeboten. Die Leistungen liegen zwischen 48 kW und 82 kW. Es steht aber auch noch ein 1,5 Liter Dieselmotor mit einer Leistung von 78 kW zur Verfügung. Dank eines fein abgestuften 5-Gang-Getriebes lässt sich das 1155 kg schwere Fahrzeug flott durch den Verkehr bewegen. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei den Modellen mit Ottomotor zwischen 7 und 8 Litern auf 100 km. Die Fahrzeuge mit Dieselmotoren begnügen sich mit etwa 6 Liter Dieselkraftstoff auf 100 km. Alle Renault Modus Modelle sind mit Airbags und weiteren sicherheitstechnischen Einrichtungen ausgestattet. Dazu gehören unter anderem das ESP. Weitere technische Highlights sind der Tempomat, die beheizbaren vorderen Sitze und das Multifunktionsdisplay in der Mitte des Armaturenbretts. Damit hat der Renault Modus Fahrer alle wichtigen Fahrzeugdaten unmittelbar im Blick.

Renault Modus Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen