Letzte Bewertungen
Fiat New PandaGottfried2013-09-08 18:13:34Mein Panda ist jetzt ein knappes dreiviertel Jahr alt. ...Bewertung:
Alfa RomeoDaniel t.2013-02-12 10:06:01die Marke ALfa-Romeo ist mir sehr am Herzen gewachsen i...Bewertung:
PorscheSimon2013-02-12 10:01:18habe mir vor einen jahr einen Porsche Caymen gekauft. ...Bewertung:

Seat Ibiza

Der Seat Ibiza gehört zu den beliebten Kleinwagen der spanischen Automarke Seat. Das Unternehmen gehört zwischenzeitlich zum bekannten VW-Konzern. Bereits seit 25 Jahren werden diese Kleinwagen mit Fließheck als Drei- und Fünftürer gebaut. Die erste Generation des Ibiza kam 1984 auf den Markt. Mittlerweile gibt es den quirligen Kleinen bereits in der vierten Generation. Der neue Seat Ibiza wurde im Mai 2008 vorgestellt und basiert auf dem bewährten VW Polo 6R. Er ist nun auch unter der Bezeichnung Ibiza 6J bekannt. Die letzten Designänderungen fanden Anfang 2012 statt.

 

Ausstattung und Design

Das Modell Reference bezeichnet die Grundausstattung, während die Modelle Style, Sport, FR und Cupra mit höherwertiger Innenausstattung und leistungsstärkeren Motoren ausgestattet sind. Die Dieselversion wird als Ecomotive bezeichnet. Auch eine attraktive Color Edition gibt es. Beim neuen Seat Ibiza wurde der Innenraum komplett neu überarbeitet. Neben neuen Stoffen wurde auch das Armaturenbrett neu gestaltet. Endlich wurde hierbei auch an ein größeres Handschuhfach gedacht. 2012 erlebte der Ibiza sein letztes aktuelles Facelifting. Sehr beliebt ist beispielsweise das Bocanegra Paket, wobei sich hier das Fahrzeug mit einer schwarzen Front mit schwarzem Kühlergrill, integrierten Nebenscheinwerfern und speziell designten Kotflügeln von den übrigen Ibizas abhebt. Auch verfügt das Modell über 17 Zoll Leichtmetallfelgen und ein leicht modifiziertes Heck. Bei der Spotify Edition wurde großer Wert auf Konnektivität mittels iPhone und anderen Bluetooth-Geräten gelegt. Daher arbeitet Seat sogar mit bekannten Telefonprovidern zusammen. Äußerlich überzeugt der neue Ibiza mit einem eher sportlichen Design. Neben einer neu gezeichneten Scheinwerferlinie findet man hier am Heck moderne LED-Leuchten.

 

Der Seat Ibiza im Test

Motoren und Technik

Bei den Ottomotoren ist die Modellpalette ziemlich breit gefächert. So findet man hier Motoren von 1,2 bis hin zu 2,0 Litern Hubraum, sowie zwischen 60 und 115 PS. Die Dieselmotoren tangieren ebenfalls zwischen 1,2 Litern und 2,0 Litern Hubraum. Das leistungsstärkste Modell ist der 2,0 TDI FR mit 143 PS. Während der durchschnittliche Verbrauch bei den Benzinern zwischen 5,5 und 6,7 Litern auf 100 Kilometern liegt, sind die Diesel mit 3,8 und 4,6 Litern deutlich sparsamer. Technisch basiert der Ibiza weitgehend auf die bewährte Technik des VW Polo.

Aktuelle Nachrichten

Veränderung beim SEAT Leon

Erstellt von Jens Wagner am 21. Oktober 2011, 13:12 Uhr

Der Seat Leon ist ein bekanntes und zuverlässiges Modell auf deutschen Straßen. Seat hat nun allerdings eine Abänderung an den verschiedenen Ausstattungsvarianten vorgenommen. So wird der an sich sportliche Flitzer noch sportlicher. Das Zeichen FR, welches Formula Racing bedeutet, wurde bisher nur an die Motorisierungen von dem 211 PS Benzinmotor und dem 170 PS Dieselmotor […]

weiterlesen »

Seat Ibiza Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen