Letzte Bewertungen
Fiat New PandaGottfried2013-09-08 18:13:34Mein Panda ist jetzt ein knappes dreiviertel Jahr alt. ...Bewertung:
Alfa RomeoDaniel t.2013-02-12 10:06:01die Marke ALfa-Romeo ist mir sehr am Herzen gewachsen i...Bewertung:
PorscheSimon2013-02-12 10:01:18habe mir vor einen jahr einen Porsche Caymen gekauft. ...Bewertung:

Subaru XV

Im Segment der kompakten Geländewagen gibt es sicherlich zahlreiche Kontrahenten, welche sich einen erbitterten Kampf um den Gesamtsieg liefern. Resultierend aus gestiegenen Preisen für Benzin erfreuen sich die oftmals aus Fernost stammenden Geländewagen einer wachsenden Beliebtheit. Jetzt will auch der japanische Automobilhersteller Subaru mit dem neuen XV im Segment der Geländewagen mitmischen. Ob der neue Subaru XV jedoch Ambitionen auf den hat Sieg wird erst im Rahmen einer ausführlichen Testfahrt deutlich.
 

Ausstattung und Design

Im direkten Vergleich mit der Konkurrenz aus Fernost und Europa wird schnell die wahre Größe des neuen Subaru XV deutlich. Eine Länge von 4,45 Metern sowie eine Höhe von 1,57 Metern lassen die Konkurrenz aus Europa vor Neid erblassen. Das rustikale Auftreten des neuen Subaru XV wird durch diverse Anbauteile aus verstärktem Kunststoff unterstrichen. Dennoch bewahrt sich der neue Subaru XV ein gewisses Maß an Sportlichkeit. Diese wird vor allem im Interieur des japanischen Geländewagens deutlich. Das Cockpit des robusten Japaners beispielsweise ist klar gegliedert und wartet mit zahlreichen Bedienelementen auf. Da der neue Subaru XV jedoch nur in Verbindung mit einem permanenten Allradantrieb verkauft wird, müssen potenzielle Interessenten in Bezug auf das Fassungsvermögen des Kofferraums deutliche Abstriche machen. So verfügt der quirlige Japaner im Normalzustand über ein maximales Fassungsvermögen von 380 Litern. Bei umgeklappter Rückbank wartet der neue Subaru XV mit einem maximalen Fassungsvermögen von bis zu 1.270 Litern auf. Die Beladung erfolgt über eine 77 Zentimeter hohe Ladekante.
 

Der Subaru XV im Test

Motoren und Technik

Ein erster Blick unter die Motorhaube des neuen Subaru XV erweist sich als eine wahre Offenbarung. Vor allem der 2,0 Liter große Dieselmotor huldigt mit seiner enormen Laufruhe den Fähigkeiten der verantwortlichen Entwickler. Dank einer maximalen Leistung von sage und schreibe 147 PS beschleunigt der neue Subaru XV in nur 9,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Bereits bei 1.600 Umdrehungen pro Minute steht dem Fahrer ein maximales Drehmoment von kraftvollen 350 Newtonmetern zur Verfügung. In Bezug auf die Anschaffungskosten erweist sich der neue Subaru XV mit einem Grundpreis von 21.600 Euro als ein attraktives Angebot.

Subaru XV Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen