Letzte Bewertungen
Fiat New PandaGottfried2013-09-08 18:13:34Mein Panda ist jetzt ein knappes dreiviertel Jahr alt. ...Bewertung:
Alfa RomeoDaniel t.2013-02-12 10:06:01die Marke ALfa-Romeo ist mir sehr am Herzen gewachsen i...Bewertung:
PorscheSimon2013-02-12 10:01:18habe mir vor einen jahr einen Porsche Caymen gekauft. ...Bewertung:

Suzuki Swift

Der Suzuki Swift wurde erstmals im Jahr 1983 hergestellt und ist der Kategorie der Kleinwagen zuzuordnen. Das Modell wurde erstmals auf der 25. Motorshow in Tokio vorgestellt und gilt als Produkt der Zusammenarbeit von Suzuki und General Motors. Bis heute wurden drei Modellwechsel vollzogen und Facelifts wurden in den Jahren 1986, 1992 und 1996 vorgenommen. Die seit 1996 in Ungarn hergestellte neueste Version des Swifts hat mit den Vorgängern nicht mehr viel gemeinsam, da sie robuster und größer ist. Aufgrund der freundlichen Handhabung und der kompakten Maße ist der Suzuki Swift nicht nur bei Fahranfängern ein sehr beliebtes Auto.

 

Ausstattung und Sicherheit

Der Suzuki Swift ist in zehn verschiedenen Farben zu erwerben die von Kashmir Blue Pearl Metallic bis hin zu Mineral Gray Metallic reichen. Aktuell besitzen alle Modelle des Swifts ESP und sind mit sechs Airbags bestückt. Dies führte dazu, dass der Wagen im Euro NCAP-Crashtest hervorragende vier von fünf Sternen erreichen konnte. Die Grundausstattung des Swift beinhaltet Klimaanlage, Drehzahlmesser, ein Multifunktionsdisplay, Temperatur- und Verbrauchsanzeige sowie elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung sowie Funkfernbedienung. Außerdem sind die Außenspiegel elektronisch verstellbar und das Radio kann mit Lenkradfernbedienung gesteuert werden. In den Varianten Komfort und Sport ist zudem „Keyless Start“ integriert.

 

Der Suzuki Swift im Test

Motoren und Technik

Die aktuellste Version des Swift ist mit drei unterschiedlichen Motorausstattungen erhältlich. Der Käufer kann zwischen einem 1,3-l-Motor mit 92 PS, einem 1,5-l-Motor mit 102 PS und einem 1,6-l-Motor mit 125 PS entscheiden oder zusätzlich auf den 1,3-l-Motor mit Allradantrieb zurückgreifen. Während die beiden erstgenannten Modelle mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet sind, ist im Modell Sport ein 6-Gang-Schaltgetriebe verbaut. Der Kraftstoffverbrauch beträgt, je nach Modell, 4,2 bis 5,6 Liter auf 100 Kilometer und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 Km/h (Sport). Das Gewicht variiert von 1035 bis 1200 kg und die Abgasnorm ist EURO 5. Des Weiteren wurde zu Beginn des Jahres 2008 ein Facelift auf den Markt gebracht, das mit einem Dieselrußpartikelfilter ausgestattet war.

Suzuki Swift Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen