VW Sharan

Der VW Sharan ist das klassische Familienauto. Es gibt ihn in vier verschiedenen Ausführungen, die jeweils ein wenig unterschiedlichen Ansprüchen Genüge tun. Das gesamte Design ist großzügig angelegt und nicht unbedingt für die sportliche Fahrweise geeignet.

 

Motoren und Technik

Der VW Sharan ist ein großes und relativ schweres Auto. Entsprechend fällt auch die Motorisierung stärker als bei einem Kleinwagen aus. Der Verbrauch und die Energieeffizienz ist so weit optimiert, wie es bei einem Auto dieser Größe eben geht. Je stärker der Motor, desto schlechter fällt natürlich die Bewertung der Energieeffizienz aus.

 

Ausstattung und Design

In der Trendline bietet der VW Sharan alles, was ein Familienauto braucht. Genügend Sitzplatz für alle Mitfahrer, auch einiges an Beinfreiheit für die hintere Reihe. Die Sitzbezüge sind aus Stoff und relativ leicht zu reinigen. Wird die hintere Reihe nicht zum Sitzen benötigt, lässt sich durch die sogenannte EasyFold Technik eine Menge Stauraum gewinnen. Die Sitze lassen sich also leicht umklappen. Die Frontscheibe besteht aus Akustik-Dämmglas, so dass die Geräuschkulisse im Inneren des Autos zumindest durch Straßenlärm von außen nicht zu groß wird.

Die Comfortline bietet schon mehr Komfort, ohne auf die Vorzüge der Trendline zu verzichten. Zum größeren Komfort gehört auch eine höherwertige Optik. Vier Leichtmetallräder und die schwarze Dachreling geben dem Auto Kontur. Das Fahrlicht schaltet automatisch und es gibt zusätzlich ein Tagfahrlicht. Der VW Sharan ist in der Comfortline mit einer Geschwindigkeitsregelanlage ausgestattet. Vorne verfügt er über Sport-Komfortsitze. Darüber hinaus blenden die Außenspiegel automatisch ab. Damit sind Störungen durch aufblendende Lichter eines weiter hinten fahrenden Autos auch durch die Außenspiegel Vergangenheit.

Die Highline des VW Sharan bietet Luxus im Rahmen eines Familienautos. So sind die Sitze in Leder gehalten, die Vordersitze verfügen über eine Sitzheizung. Auch das Lenkrad ist mit Leder überzogen. Der Display ist mit einer Multifunktion ausgestattet. Auch in Sachen Beleuchtung kann sich die Highline sehen lassen. Nebelscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht lassen das Fahren in jeder Situation angenehmer werden. Auch die Highline verfügt über Leichtmetallräder.

Der VW Sharan Match bietet noch mehr Platz und darüber hinaus über einige technische Finessen, die das Fahren mit diesem Auto zum Vergnügen werden lassen. Neben allen Highlights der Highline bietet er eine 3-Zonen-Climatronic und einen ParkPilot.

Volkswagen Sharan Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
  
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen