Peugeot Expert Tepee

Der Expert Tepee ist ein Auto für die ganze Familie und lässt Fahrten in den Urlaub zu einem ganz neuen Erlebnis werden. Der enorme Platz verspricht einen tollen Komfort auch bei extrem langen Wegen. Darüber hinaus hat man genügend Platz, um Freizeitausrüstung sicher zu transportieren.

 

Ausstattung und Design

Das neue Design ist sehr vielversprechend und wurde mit den besten Materialien ausgestattet. Auch seine bemerkenswerte Ausstrahlung und seine enorme Energie sorgen egal wo man gerade ist für großes Aufsehen und viele neidische Blicke. Die vom Licht durchfluteten Räume verleihen dem Inneren einen besonderen Charme. Die Front überzeugt in erster Linie durch die suggerierte Modernität und die Scheinwerfer, die sich hinter einem glatten und ganz neuartigen Glas befinden. Die Seitenlinie präsentiert sich mit einer stark fallenden Linienführung, die die Energie und die Qualität des Fahrzeugs bestätigt. Die vordere Tür fällt durch einen auffälligen Schnitt auf, der für noch mehr Helligkeit im Inneren sorgt. Auf langen Fahrten können die Passagiere eine tolle Panoramaansicht genießen. Der Minivan ist zum Einen in der kurzen Version mit 4,80 m und zum Anderen in einer längeren Version mit 5,13 m erhältlich. In puncto Komfort sparte Peugeot ebenfalls in keinster Weise. Unabhängig von der Modellgröße ist der Expert Tepee in drei Reihen unterteilt und bietet bis zu 9 Personen Platz. Besonders spektakulär ist außerdem die tolle Akustik und die Temperierung. Im Expert kann man sich ohne Nebengeräusche unterhalten, was in einem Fahrzeug dieser Art nicht selbstverständlich ist. Die hinteren Passagiere haben eine eigene Heizung und eine eigene Kühlung, sodass alle Mitfahrer den gleichen Komfort geboten bekommen. Die Sitzlehnen der hinteren Reihen lassen sich umklappen, sodass gegebenenfalls noch mehr Platz für Reisegepäck vorhanden ist.

 

Motoren und Technik

Der Peugeot Expert Tepee ist mit vier verschiedenen Motoren erhältlich. Der 1.6 l HDi Vierzylinder-Dieselmotor mit 1.560 ccm Hubraum wurde mit einer doppelten obenliegenden Nockenwelle und einem Turbolader ausgestattet. Der dynamische Motor erweist sich im Alltag als verbrauchsökonomisch und leistet maximal 66 kW (90 PS). Der 2.0 l HDi ist im Unterschied zur 66 kW Version mit 88 kW (120 PS) ausgestattet und verfügt über einen Turbolader mit variabler Einlassgeometrie. Der 2.0 l HDi FAP leistet maximal 100 kW (136 PS) und wurde mit einem Common-Rail-Einspritzsystem ausgestattet. Der 2.0 l ist ein Benzinmotor, der mit 103 kW (140 PS) ausgestattet wurde.

Peugeot Expert Neu- und Gebrauchtwagen Angebote
   
Bewertung schreiben

Ihre Bewertung:

 
Aktuelle Nachrichten
24. März 2015, 13:55 Uhr
Unterhaltskosten vor ...
Die Unterhaltskosten werden oft unterschätzt. Auf lange Sicht machen s...
» weiterlesen
12. September 2014, 11:04 Uhr
Opel kündigt weitere...
Opel präsentiert nach den Modellen Adam und Corsa innerhalb von 30 Mon...
» weiterlesen